DMP´s = Behandlungsprogramme

 

DMP ist die Abkürzung von "Disease-Management-Program" und bedeutet Behandlungsprogramm.

 

Es hat sich herausgestellt, dass Patienten mit bestimmten Krankheiten auf lange Sicht gesünder bleiben, wenn sie sich in regelmäßigen - zuvor festgelegten Abständen untersuchen lassen. Oft kann der Arzt nämlich Verschlechterungen schon feststellen, bevor man davon etwas merkt. Deshalb wurden von den kassenärztlichen Vereinigungen und den Krankenkassen strukturierte Behandlungsprogramme geschaffen, die DMP´s.

 

Wir führen DMP´s für Asthma bronchiale, COPD, Diabetes und Koronare Herzkrankheit durch und laden unsere betroffenen Patienten zur Teilnahme ein.