Dr. med. Jakob Flämig

 

Qualifikationen:

Facharzt für Innere Medizin, Hausarzt

Nephrologe (Arzt für Nierenerkrankungen)

Notfallmedizin

 

Weitere Spezialgebiete:

Nieren- und Hochdruckerkrankungen, Herzerkrankungen

 

Dr. Flämig ist Mitglied der Ärztekammer Niedersachsen, gültig ist deren Berufsordnung.

                     

Beruflicher Werdegang:

1995 bis 2001 Medizinstudium an der  Georg-August-Universität Göttingen
2001 bis 2009
Arzt am Klinikum Bremen Mitte, (ehemals Zentralkrankenhaus St.-Jürgenstraße), Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin in der Med. Klinik III (Nieren- und Hochdruckkrankheiten, allg. Innere Medizin, nichtinvasive Kardiologie, klinische Immunologie und Nierentransplantation), der Med. Klinik II (Gastroenterologie), der Med. Klink I (Hämatologie & Onkologie) sowie der internistischen Intensivstation.
2003
Approbation als Arzt in Bremen
2005
Promotion zum Dr. med. an der Georg-August-Universität Göttingen mit dem Thema: "Experimentelle Untersuchungen zum Sorbitstoffwechsel an der humanen Niere"
2005
Anerkennung zum Führen der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
2008
Anerkennung als Facharzt für Innere Medizin
2009
Anerkennung als Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie
2009
Niederlassung als Facharzt für Innere Medizin (Hausarzt) in Kirchweyhe,  Marktpassage


Dr. med. Jakob Flämig

Internist, Hausarzt, Nephrologe (Arzt für Nierenkrankheiten), Notfallmedizin