Hautkrebsscreening

 

Vorsorgen ist besser als heilen. Dies gilt auch für die Haut. Deshalb empfehlen die Krankenkassen und auch wir Ihnen ab dem vollendeten 35. Lebensjahr alle zwei Jahre eine Hautkrebsscreening

 

Dafür untersuchen wir Ihre Haut auf verdächtige Flecken.

 

Suchen auch Sie einmal im Monat nach Hautveränderungen. Ist ein Fleck asymmetrisch, unscharf begrenzt, von unterschiedlicher Färbung, größer als 5mm oder hat er sich verändert, dann zeigen Sie ihn uns oder dem Hautarzt.