Pflegebedürftigkeit

 

Pflegebedürftig sind Menschen, die gesundheitliche Beeinträchtigungen ihrer Selbstständigkeit oder Fähigkeiten aufweisen und deshalb der Hilfe Anderer bedürfen. Man kann sich in einer Einrichtung pflegen lassen oder zu Hause - von einem Pflegedienst oder von seinen Angehörigen.

 

Die Pflegeversicherung gewährt finanzielle Leistungen zur Pflege bis zu einer bestimmten Höhe. Die Höhe ist vom Pflegegrad abhängig. Der Pflegegrad wird vom Medizinischen Dienst der Krankenkassen ermittelt.

 

Nebenstehende Links helfen, sich zu informieren.